Zum Inhalt springen

Exkur­si­on ins Mostviertel

Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 1. Klas­sen mach­ten sich gemein­sam mit ihren Klas­sen­vor­stän­din­nen Judith Gric, Ma-ria Neid­hart und Danie­la Wink­ler sowie den Leh­re­rin­nen Kla­ra Spitz­ho­fer, Yvonne Schwei­ger und Gabrie­le Gahleit­ner auf den Weg ins Most­vier­tel.
Unser ers­ter Stopp war in Pet­zen­kir­chen beim Hau­bi­ver­sum.
Die Kin­der lern­ten inner­halb kür­zes­ter Zeit das Bäcker­hand-werk ken­nen, denn alle durf­ten ein Mohn­we­ckerl flech­ten und nach eige­nen Vor­lie­ben bestreu­en. Im Zuge einer er-leb­nis­rei­chen Füh­rung wur­de der Weg vom Getrei­de­korn zur fer­ti­gen Hand­sem­mel Schritt für Schritt anschau­lich erklärt. Eine Brot- und Des­sert­ver­kos­tung gehör­te zu den High­lights. Am Ende der Füh­rung war­te­te das fer­ti­ge Gebäck bereits auf ihre Besit­ze­rin­nen und Besit­zer. Gestärkt und vol­ler Vor-freu­de erreich­ten wir inner­halb kür­zes­ter Zeit unser zwei­tes Aus­flugs­ziel, die Bow­ling­hal­le in Purg­stall. In Grup­pen hat­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler bei den bei­den Spie­len gro­ßen Spaß. Der ein oder ande­re „Strike“ war auch dabei und wur­de belohnt. Unse­re Pro­fis kom­men selbst­ver­ständ­lich wie­der, denn einen Gut­schein für ein wei­te­res Spiel gab es als Geschenk. Anschlie­ßend erkun­de­ten wir die Erlauf-schlucht in Purg­stall und bewun­der­ten die beein­dru­cken­de Land­schaft. Die Was­ser­tem­pe­ra­tur der Erlauf konn­te bei den hei­ßen Tem­pe­ra­tu­ren auch getes­tet wer­den.
Es war ein tol­ler Aus­flug der 1. Klas­sen mit vie­len unver­gess­li-chen Erlebnissen.